Browsed by
Schlagwort: Lauren Palphreyman

[REZENSION] ZU “EVERLASTING LOVE 3: RUF DER UNTERWELT ” VON LAUREN PALPHREYMAN

[REZENSION] ZU “EVERLASTING LOVE 3: RUF DER UNTERWELT ” VON LAUREN PALPHREYMAN

Everlasting Love 3 Werbung Presseexemplar Verlag: Fischer Genre: Urban Fantasy Erscheinungsdatum: 29.01.2020 Seiten: 384 Print: 13,00 € Ebook:  9,99 € Reihe: ja / Band 3 der Trilogie ISBN: 978-3733505479 Inhalt Das rasante Finale der Everlasting-Trilogie Lila fühlt eine seltsame Dunkelheit in sich, dabei könnte sie endlich das Zusammensein mit ihrem Seelenpartner Cupid genießen. Aber dann taucht Valentine plötzlich wieder auf und setzt sie unter Druck. Lila muss sich entscheiden, wem sie vertrauen kann und wem nicht. © Cover/Inhalt: Fischer Verlag…

Weiterlesen Weiterlesen

[REZENSION] ZU “EVERLASTING LOVE 2 – VALENTINES RACHE” VON LAUREN PALPHREYMAN

[REZENSION] ZU “EVERLASTING LOVE 2 – VALENTINES RACHE” VON LAUREN PALPHREYMAN

Everlasting Love 2 – Valentines Rache Werbung Presseexemplar Verlag: Fischer Genre: Fantasy Erscheinungsdatum: 27.11.2019 Seiten: 352 Print: 13,00 € Ebook: 9,99 € Reihe: ja / Band 2 ISBN: 978-3733505455 Inhalt Lila ist frisch verliebt und glücklich, sie könnte Dates genießen und mit den Liebesagenten trainieren. Doch dann erhält Lila unheimliche und bedrohliche Botschaften – und der Absender ist höchst gefährlich: Cupids abtrünniger Bruder Valentine! © Cover/Inhalt: Fischer Verlag Meine Meinung Everlasting Love 1 hat die Meinungen gespalten, ich fand es…

Weiterlesen Weiterlesen

[REZENSION] ZU “EVERLASTING LOVE – GEFÄHRLICHES SCHICKSAL” VON LAUREN PALPHREYMAN

[REZENSION] ZU “EVERLASTING LOVE – GEFÄHRLICHES SCHICKSAL” VON LAUREN PALPHREYMAN

Everlasting Love WerbungPresseexemplarVerlag: Fischer VerlageGenre: FantasyErscheinungsdatum: 25.09.2019Seiten: 432Print: 13,00 €Ebook: 4,99 €Reihe: ja / Band 1 der TrilogieISBN: 978-3733505431 Inhalt Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur ›Everlasting Love‹ – und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden: Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich. Erst hält sie das für einen schlechten Witz. Bis sie ihm begegnet! © Cover/Inhalt: Fischer Verlag Meine Meinung Das Cover hätte ich mich erst mal gar nicht wirklich angesprochen. Nicht, weil es mir…

Weiterlesen Weiterlesen