[RELEASE-PARTY ZU MALAKHIM 2] DIE ENTSTEHUNG VON MALAKHIM

[RELEASE-PARTY ZU MALAKHIM 2] DIE ENTSTEHUNG VON MALAKHIM

Werbung//

Hallo meine Lieben,

die ganze Woche schon stimmen wir uns mit tollen Beiträgen auf den zweiten Band von Malakhim ein und heute geht es bei mir um: Die Entstehung von Malakhim

______________________________________________________________________
Bevor ich euch aber hinter die Kulissen führe, möchte ich euch noch kurz die Reihe vorstellen, um die es hier geht, einfach zur Auffrischung. :-) Hier erst mal Band 1:

Das Cover zu Band 1 hatte mich damals sofort angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht, die Geschichte konnte mich durchwegs begeistern und ich freue mich riesig auf die Fortsetzung.

Inhalt
“Die 16-jährige Georgie Eliot wird von ihren Mitschülern gemobbt und schikaniert. Auf der Flucht vor den handgreiflichen Übergriffen ihrer Klassenkameraden erleidet sie einen schweren Verkehrsunfall.

Moriel, der Todesengel, stellt sie vor die Wahl, in ihr irdisches Leben zurückzukehren oder im Himmelsreich eine wichtige Aufgabe zu übernehmen. Georgie entscheidet sich gegen ihr bisheriges Sein und wird zu einer Malakhim, einem Halbengel.
Aber auch im Paradies ist nicht alles Gold, was glänzt. Als der mysteriöse Cedric, der Georgie magisch anzuziehen scheint, ihr eine uralte Prophezeiung offenbart, steht das Böse bereits kurz davor, das Himmelsreich zu stürzen und die Menschheit zu vernichten. Längst hat Luzifer seine Schergen ausgesandt, um Feuersbrunst und Tod über die Welt zu bringen.
Ein Kampf zwischen Gut und Böse, Himmel und Hölle, und eine außergewöhnliche Liebe ohne jegliche Vernunft, entfacht.”

 

Und nun der heiß ersehnte zweite Teil, der morgen erscheinen wird (bitte den Klappentext nur lesen, wenn ihr Band 1 bereits kennt!!!)

Inhalt
Nach dem letzten Opfer verlassen Georgie und ihre Mitstreiter Südtirol und begeben sich in ihr zweites Geheimquartier nach Harbour Island. Ihre Ankunft sorgt auf der karibischen Insel für großes Chaos: Das Wetter spielt verrückt und Menschen verschwinden spurlos. Während die Malakhim auf ihre Verurteilung warten, kommt es zu großen Spannungen zwischen Ihnen.
In all dem Durcheinander erscheint eine verloren geglaubte Person in Georgies Leben, die ihr Dasein als Halbengel in neue Bahnen lenkt.
Die Grenzen verschwimmen und die junge Malakhim weiß nicht mehr, wem sie ihr Vertrauen schenken kann. Freunde werden zu Feinden, Feinde zu Freunden und das Böse kommt seinem Ziel stetig näher.
Als Georgie darüber hinaus auch noch eine erschütternde Erkenntnis über das letzte Opfer macht, ist sie bereits mitten drin – gefangen in der Schlacht zwischen Licht und Dunkelheit.

© Cover/Inhalte: Talawah Verlag
______________________________________________________________________

Nun geht´s aber um die Hintergründe und die folgenden Informationen hat mir Hawa persönlich zur Verfügung gestellt. <3

 

Malakhim

Der Begriff „Malakhim“ stammt aus dem Hebräischen und bedeutet „Bote“, der Bote Gottes. Anders als die restlichen Engel im Himmelreich, haben die Malakhim eine besondere Stellung inne und werden als „die Auserwählten“ bezeichnet.

Die Auserwählten gelten als Spezialeinheit der Engel und bestehen aus menschlicher Seele und himmlischem Licht. Jeder Auserwählte war vorher ein Mensch und erwacht erst nach dem Tod und der einjährigen Schlummerzeit als Mensch.

Ihr Wille ist frei, sie können wie Menschen uneingeschränkte Entscheidungen treffen.

 

Aufgaben eines Malakhim

Sie sind für die Todsünden der Menschen verantwortlich, die bereits mit einem Bein in der Hölle stehen. Alle Engel, egal ob reinblütig oder Malakhim, besitzen auffällige goldene Augen und eine reine, weiße Aura. Deshalb werden sie auch die Goldäugigen genannt.

Doch wer hat entschieden, dass es die Malakhim geben soll? Gott? Bereits im ersten Band stellt sich heraus, dass nicht Gott an ihrer Entstehung beteiligt war, sondern die himmlischen Berater im Himmelreich, die sich die Erste Triade nennen und als die Gesetzgeber im Himmelreich fungieren.

Sind die Malakhim „die Guten“?

Eine wichtige Frage, die sich Georgie bereits im ersten Band stellt. Die Frage beschäftigt sie auch im zweiten Teil, da Dinge im Himmelreich und auf Erden geschehen, die ihrem bisherigen Weltbild völlig widersprechen.

© Text/Bilder: Hawa Mansarey
______________________________________________________________________

Das ist doch mal ein gelungener kleiner Einblick in die Geschichte der Malakhim und ob sie nun gut, böse, oder irgendwas zwischendrin sind, müsst ihr wohl selbst herausfinden. ;-) Ich jedenfalls kann es kaum erwarten, endlich in Band 2 einzutauchen und zu erfahren, wie es weitergeht.

Wer freut sich mit mir? Falls ihr die Geschichte noch nicht kennt, seid ihr nun neugierig? Lasst es mich gerne wissen, ich freue mich immer über jede Rückmeldung. <3

 

 

Loading Likes...

2 Gedanken zu „[RELEASE-PARTY ZU MALAKHIM 2] DIE ENTSTEHUNG VON MALAKHIM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.