[LESELAUNEN] Jahreshighlightsfieber und aus Vorfreude einfach mal den Sommer ausfallen lassen

[LESELAUNEN] Jahreshighlightsfieber und aus Vorfreude einfach mal den Sommer ausfallen lassen

Diese Aktion stammt von buchbunt.blog und ist ein wöchentlicher Bericht und Austausch unter Buchbloggern über das aktuell gelesene Buch, die Lesestimmung und anderes aus dem Leben der Blogger.
Aktuelles Buch
Noch bin ich bei “Diabolic 2” S. J. Kincaid, aber das werde ich bald beenden. Ich habe diese Woche auch mit “Die schwarze Zauberin” von Laurie Forest angefangen, bin aber noch nicht sehr weit gekommen.
Hier mal die Klappentexte zu meinen currently readings:
Band 1 von Diabolic
 

Eine Diabolic ist stark. Eine Diabolic kennt kein Mitleid. Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.   Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …   Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!

Text: Arena Verlag

Die schwarze Zauberin

Die 17-jährige Gardnerierin Elloren ist die Enkelin der schwarzen Zauberin, der letzten großen Hexe ihres Volkes. Obwohl sie ihr sehr ähnlich sieht, spürt sie keine magischen Kräfte in sich. Ein Traum wird wahr, als sie dennoch auf die berühmte magische Universität gehen und das Handwerk der Apothekerin erlernen darf. Doch dort lernen auch Elben, gestaltwandelnde Lykaner und geflügelte Icarale – die Erzfeinde der Gardnerier. Und als das Böse aufzieht, bleibt Elloren keine andere Wahl, als ausgerechnet denjenigen zu vertrauen, die sie für die schlimmsten Verräter gehalten hat.

Text: Harper Collins Verlag

Momentane Lesestimmung

Ich bin eigentlich perfekt in den April gestartet und damit auch in diese Woche, denn ich habe letzten Samstag mit „Das Reich der sieben Höfe 3“ gestartet, was mich dann über Ostern hinweg begleitet hat. Wie zu erwarten, ein absolutes Highlight und fantastisches Finale! Es ist mir nicht leicht gefallen, mich von Rhys zu verabschieden und Feyre Lebewohl zu sagen. Zumindest vorerst, denn das war bestimmt nicht mein letzter Besuch in Prythian. Zu meiner Rezi kommt ihr hier.

Danach ist es gar nicht so einfach in ein neues Buch einzutauchen, weil Sarah J. Maas einfach ein Ausnahmetalent ist. Im Moment bin ich bei Diabolic und  Die schwarze Zauberin. Mit Diabolic bin ich schon fast durch und es gefällt mir insgesamt ganz gut. Es war von Anfang an Spannung da und die Idee finde ich auch hier beim zweiten Teil nach wie vor klasse. Aber ein paar Dinge fehlen mir, dazu aber mehr dann in meiner Rezi.

Leseplanung


(durchgestrichen: bereits gelesen, kurisv: lese ich gerade)

Das Reich der sieben Höfe 3 von Sarah J. Maas
Palace of glass von C. E. Bernard

Diabolic 2 von S. J. Kincaid
Die schwarze Zauberin von Laurie Forest
Aura – Die Gabe von Clara Benedict
Die drei Opale von Sarah Driver
Magisterium von Cassandra Clare
Lost in a book von Jennifer Donnelly
Schicksalsbringer von Stefanie Hasse
The hazel wood von Melissa Albert
Dumplin von Julie Murphy
Camp 21 – Grenzenlos gefangen von Rainer Wekwerth
Scythe 1 – Die Hüter des Todes von Neil Shusterman

 

 

Neuzugänge
Zum einen kam meine Thalia Bestellung. Die Bücher haben mich schon öfter angelacht, da sie im Moment noch im Angebot für je 4,99 € das Hardcover sind, musste ich zugreifen. Und eine Reihe, die ich bisher aber gar nicht am Schirm hatte, aber die Cover sind ein Traum, alleine deswegen musste ich sie schon haben.

 

Es kamen nicht nur Bücher an, sondern auch meine EMP Supernatural Bestellung. Ich liebe diese Serie, klar, dass ich da auch meinen Merch aufbessern muss.

Außerdem hat mich die liebe Sanne von Sannes Bookcatalogue auf einen tollen Etsy Shop aufmerksam gemacht und so bin ich bei „World of Light Candles“ gelandet. Die liebe Silvia ist nicht nur superschnell, sondern ich finde die Kerze auch wunderschön mit einem tollen Duft.

Und sonst so
Nebenbei  bin ich ja eben auch ein Serienjunkie und zur Zeit immer noch auf einem absoluten SPN-Trip. Im Moment läuft die 13. Staffel, allerdings nur auf Englisch, und jede Woche erscheint bei Amazon Instant Video eine neue Folge. Um die Wartezeit zu überbrücken, schaue ich die Serie noch mal von vorne und bin aktuell bei Staffel 2. Ob diese Liebe jemals geringer wird, wage ich zu bezweifeln! :-D
Eine weitere meiner Top-Serien ist The Walking Dead, deren neuen Folgen zur Zeit montags bei Fox laufen. Allerdings bin ich von den Entwicklungen im Moment nicht so zufrieden, teilweise ist es sogar etwas langweilig.
Außerdem bin total in Disneyland-Stimmung. Wir haben ja diese Woche in ein besseres Hotel umgebucht, weil wir festgestellt haben, dass es nicht nennenswert teurer ist pro Person, dank dem Super-Frühbucher-Angebot. Es gab erst ein paar Problemchen, die wir aber zum Glück lösen konnten und wir freuen uns tierisch auf die Reise, auch wenn noch 7 Monate hin sind! :-D Aber bei der Vorplanung kann schon mal kurz verfrühte Stimmung aufkommen, wobei ich ja den Sommer nicht unbedingt ausfallen lassen möchte.
Weitere Leselaunen:


Sannes Bookcatalogue: Von gealterten Bratheringen und ersten Gartenerfahrungen

Booknerds by Kerstin: Einmal Potter, immer Potter

Schwarzbuntgestreift: Das geht ja schon wieder gut los

Aus dem Leben einer Büchersüchtigen.: Alpakas, ein Drittel Taubheit und das Sehnen nach dem Wochenende

stars, stripes & books: Die Payback Punkte Eskalation

 

Loading Likes...

4 Gedanken zu „[LESELAUNEN] Jahreshighlightsfieber und aus Vorfreude einfach mal den Sommer ausfallen lassen

  1. Hey,

    Band 3 hat mich auch total sprachlos zurückgelassen. Ich fand es nochmal besser als Band 2, weil es einfach ein total episches Finale war. ACOTAR muss man mit Haut und Haaren verfallen. ❤
    Deine Supernatural-Sucht ist durchaus verständlich. Und nein, das wird niemals aufhören – Supernatural ist für die Ewigkeit! :D
    Und ihr fahrt ins Disneylaaaand?! Ich bin dezent neidisch!

    Schön, dass du auch bei den Leselaunen eingestiegen bist. Hab noch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße,
    Angie

    https://fantasieweltenwandlerin.blogspot.de/2018/04/leselaunen-3-einfach-mal-nichts-tun.html

    1. Huhuuu Angie,

      ich muss unbedingt mal öfter auch wieder bei dir vorbeischaun! Schrecklich, dass ich das immer wieder vergesse. <3

      Ja schlimm, zur Zeit bin ich dieser Serie irgendwie noch mal ganz neu verfallen! :-D haha
      Ich freu mich auch schon riesig aufs Disneyland, das wird sooo toll, kannst gerne mitkommen! :-)

      Liebe Grüße,
      Marion

  2. Guten Morgen,

    ich glaube, ich sollte auch langsam mal Leselaunen-Beiträge machen. Ich sehe sie fast überall und wollte eh etwas wie einen Wochenrückblick machen. Das Format klingt einfach perfekt. :)
    Du hast viele interessante Bücher auf deiner Leseliste. Vor allem bin ich gespannt, wie dir Scythe gefallen wird. Ich hab das Hörbuch gehört und das Buch war einfach so genial. Die Atmosphäre hat mir richtig Gänsehaut bereitet.
    Schicksalsbringer liegt noch auf meiner Wunschliste. Das ist der erste Teil, oder?

    Ahhh, ich liebe Bookcandles! Warum hast du diesen Shop vorgestellt? xD *finanzieller Ruin* Vor allem sind da auch endlich mal Kerzen zu Büchern, die ich lese/mag! <3

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Denise (Seele's Welt)

    1. Huhu Denise,

      ich hab mir auch schon wochenlang vorgenommen, dass ich bei den Leselaunen mitmache, aber irgendwie war immer wieder die Woche um, und ich hatte wieder nichts für diesen Beitrag! :-D Aber jetzt bin ich endlich dabei und ich finde diese Aktion eigentlich auch ganz toll, vor allem, weil man selbst die Woche noch mal vorbeiziehen lassen kann.

      Auf Scythe bin ich sehr gespannt und hab bisher viel Gutes gehört. Schicksalsbringer ist noch Band 1, ja, soll auch super sein! :-)

      Ich liebe Bookcandles auch und fühle mit dir, aber ihr müsst mit mir leiden! :-D Da kann ich auch nie widerstehen.

      Liebe Grüße
      Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.