[AUTOREN UND IHRE WERKE] MICHAEL BARTH

[AUTOREN UND IHRE WERKE] MICHAEL BARTH

Werbung|

Michael Barth

Hallo meine Lieben,
heute habe ich “Michael Barth” für euch im Gepäck. Er schreibt hauptsächlich im Thriller-Bereich, einige davon sind härtere Werke, also nichts mit 0815.
Zusammen mit seiner Frau sind sogar zwei zuckersüße Kinderbücher entstanden. Viel Spaß beim Stöbern. :-)

Natürlich dürft ihr euch auch liebend gerne beim Autor direkt umsehen. ;-)

HIER ENTLANG


Pelleppo und die Wunschzentrale

Wo gehen unsere Wünsche hin? Und warum werden sie so selten wahr? Hast du dich das vielleicht auch schon einmal gefragt? Weit entfernt, auf dem Planeten Positivas, sitzt der kleine, kauzige Pelleppo in seiner Wunschzentrale. Seine Aufgabe ist es, unsere Wünsche zu erfüllen. Es gibt nur ein klitze-kleines Problem. Die Positivianer haben keine Ahnung davon, was ‘nein’ oder ‘nicht’ bedeutet. Als Pelleppo, durch ein Missgeschick, den achtjährigen Erdenjungen Milo kennenlernt, beginnt für die Beiden ihr erstes großes Abenteuer. Liebenswerte Charaktere in einer Geschichte, die zum Nachdenken anregt und die Fantasie beflügelt… Eine Geschichte die ohne Bösewichte, ohne ‘Knall, Bumm, Peng’ auskommt… Eine Geschichte über Liebe, Freundschaft und das Leben an sich… Eine Geschichte, die auch uns ‘große Kinder’ zum Umdenken bringen könnte…

© Cover/Inhalt: Michael+Kerstin Barth


Pelleppo und der Regenbogenumhang

Ein neues Abenteuer wartet auf Pelleppo und Milo. Die beiden Freunde reisen nach Coloria, um den Schneider Fadelius aufzusuchen. Nur dieser kann den Riss in Pelloppos Regenbogenumhang flicken. Um die Übersetzerfähigkeit wieder herzustellen, benötigt Fadelius jedoch ein spezielles Garn. Er schickt die Zwei auf eine abenteuerliche Reise durch die Wüste der Illusionen, den Regenwald des Vergessens bis hin zum Blumenmeer. Wird es Pelleppo und Milo gelingen, das Garn aus der Regenbogenblume zu holen?

© Cover/Inhalt: Michael+Kerstin Barth


Hochzeitstag 1

»Deine Fantasien werden heute Realität. Komm ins Schlafzimmer, und mache
den ganzen Tag mit mir, was immer du auch willst. Ich werde alles zulassen und dir alles
geben, was du verlangst oder dir wünschst. Lass uns spielen! Keine Grenzen, keine Regeln!«

Ein »pikantes« Geschenk wird zu einem nicht enden wollenden Albtraum.

Was wäre, wenn alles, was Sie über ihren Partner zu wissen geglaubt haben, nur eine Fassade war?

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Hochzeitstag 2 – Zerbrochene Träume

»Wir kennen die Wahrheit über Ihr Buch Hochzeitstag! Alles was man tut, kommt früher oder später auf einen zurück. Sie hören bald wieder von uns!« Zwei Jahre nach der Veröffentlichung ihres Romans »Hochzeitstag«, holt die Vergangenheit Daniela gnadenlos ein und setzt Ereignisse in Gang, die nicht nur ihre Karriere, sondern ihr ganzes Leben zu zerstören drohen. Niemand kannte die Wahrheit über ihr Buch. Niemand wusste, dass ihre Geschichte auf wahren Begebenheiten beruhte. Bis heute … Ein Thriller, der uns einen Blick in den Spiegel einer dekadenten Gesellschaft gewährt und uns mit deren Bösartigkeit und Perversion konfrontiert.

 © Cover/Inhalt: Michael Barth


Antiquriat de Sade: Das schwarze Buch

‘Das schwarze Buch soll die Macht besitzen, jeden Leser in den Wahnsinn zu treiben!’
Welche Verbindung besteht zwischen dem mysteriösen Werk und einem sadistischen Serienmörder, der sich für die Wiedergeburt des Marquis de Sade hält?
Wie gelingt es ihm, keinerlei Spuren zu hinterlassen?
Warum wird der Fall zweier vermisster Mädchen für die Journalistin Dorothea Sander zu einem persönlichen Kreuzzug?
Sie sind weiblich und zwischen 18 und 20 Jahre alt? Dann seien Sie auf der Hut – denn der Marquis will spielen … bis zu Ihrem Tod.

Die Journalistin Dorothea Sander hofft endlich auf eine echte Story, als sie von dem Fall zweier vermisster Mädchen in ihrer Kleinstadt hört. Sind die zwei Mädchen tatsächlich nur weggelaufen? Die örtliche Polizei jedenfalls hat keinerlei Anhaltspunkte für ein Verbrechen. Auf der Suche nach Fakten wird Dorothea plötzlich in den Sumpf ihrer Recherchen hineingezogen. Muss sie um ihr Leben bangen? Und wo ist ihre Schwester Isabel? Die Uhr tickt.

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Terra-Trilogie, 2016 mit neuem Cover erschienen


SuTera, EdenTal, TerraEden

Inhalt Band 1

»Ich werde die Seele aus deinem Körper schneiden.«
Der deutsche Pastor Markus Reichardt und sechs weitere Menschen müssen erfahren, wie viel Folter und Qualen diese Worte bedeuten. Sie werden in die Welt “SuTera” gelockt, die wir im Allgemeinen unter dem Namen “Hölle” kennen und fürchten.
Der namenlose Herrscher benötigt diese sieben Körper, um die Siegel zu brechen, die SuTera gefangen halten. In einem letzten, alles entscheidenden Krieg wird der Glaube von Markus auf eine harte Probe gestellt. Denn ihm allein ist die Bürde auferlegt, über das Schicksal BEIDER Welten zu entscheiden.

Die Hölle erhebt sich, um die Erde zu unterjochen.
Seid auf der Hut, denn das Böse schläft nie und kann unsere Welt jederzeit mit sich in den Abgrund reißen.

 © Cover/Inhalt: Michael Barth


Sonja – Aus Liebe zum Leid

»Ich bin ein Miststück, eine Schlampe, und auf eine kranke Art und Weise gefällt es mir genauso wie es ist.«

Bereits in jungen Jahren bekommt Sonja ein verlockendes Angebot. Sie soll als Domina in der Hamburger High Society arbeiten. Getrieben von ihren dunklen Leidenschaften und dem Traum vom großen Geld, folgt sie dem Ruf ihres Herzens. Im Eiltempo erobert sie die für sie neue Welt und wird unglaublich erfolgreich mit dem, was sie tut. Sie liebt das Spiel der Unterwerfung und genießt die fast mystische Macht, welche sie über ihre Kunden ausübt.

Doch dunkle Schatten lauern bereits auf ihrem Weg und drohen sie zu verzehren. Als Sonja auf den mysteriösen Enzo Morel trifft, gerät ihr Leben komplett aus den Fugen. Sie wird zum Opfer ihrer eigenen, unerklärlichen Gefühle und gerät dadurch in eine Situation, die ihre ganze Existenz bedroht.

Sonja aus „Hochzeitstag“ meldet sich mit ihrer eigenen Lebensgeschichte zu Wort. Einer Geschichte von Liebe, Sex, Macht und Geld. Von Verrat und Intrigen, Drogen und Dramen.

Sonjas Geschichte von der Liebe zum Leid ist keine romantische Liebesgeschichte. Es ist ein Erotik-Drama der besonderen Art. Das Leben einer Frau, die konsequent ihren Weg geht, Höhen und Tiefen erlebt, am Boden zerstört ist und sich wieder aus den Trümmern erhebt.

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Zum Teufel mit der Hölle

Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, wandeln die Idioten auf der Erde.

Die Hölle hat ein Problem, nein, eigentlich zwei. Überbevölkerung und den Teufel selbst. Der Höllenfürst leidet an einer schizoiden Persönlichkeitsstörung und dem Burn-out-Syndrom. Außerdem wäre er sowieso viel lieber eine Frau.

Dummerweise hatte er es einst versäumt, diesen Scheißarbeitsvertrag aufmerksam zu lesen.

Eigentlich hatte es der Chef der Verdammnis nur gut gemeint, als er für den Nachschub an frischen Kinderseelen sorgen wollte. Als durch einen dummen Zwischenfall jedoch alles aus dem Ruder läuft, sieht der Satan nur noch eine Lösung: Die völlig verblödeten Gören müssen zurück auf die Erde. Doch damit sollte das ganze Chaos erst richtig beginnen.

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Zum Teufel mit dem Himmel

“Wenn der Teufel über den Himmel herrscht, ist Chaos vorprogrammiert.”

Der große Chef bekommt vom Rat der Götter eine Kur verschrieben. Nun steht er vor einem Problem, denn niemand will die Vertretung für ihn übernehmen. In seiner Verzweiflung wendet er sich an Melvin und macht ihm ein Angebot, welches unser lieber Teufel einfach nicht ausschlagen kann.

Wäre Gott nicht so überarbeitet gewesen, hätte er sicher vorhergesehen, was er damit für ein Chaos anstiftet. Das Schlimmste aber ist: Als er endlich in den Himmel zurückkehrt, will sein Volk den alten Spießer gar nicht mehr haben, da Melvin ja so viel cooler ist.

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Geist

Christian trägt die Mitschuld an einem Verkehrsunfall, bei dem sein bester Freund Daniel auf tragische Art und Weise ums Leben kommt.

Kurz nach dessen Beerdigung geschehen unheimliche Dinge in der Wohnung des Zwanzigjährigen. Bald muss er sich der Frage stellen, ob er es mit dem rachsüchtigen GEIST seines Freundes zu tun hat oder ob er zunehmend dem Wahnsinn zum Opfer fällt.

Ein Psychothriller, der mit Ihren Ängsten und Ihrem Verstand spielt.

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Jesper

Manchmal ist die Wahrheit furchtbarer als die Legenden, die daraus entstehen. Eine dieser Legenden berichtet von Hans Ortmann, dessen Geist den beschaulichen Urlaubsort Schausende an der Ostsee nie verlassen haben soll. Im Laufe der Jahre verschwanden immer wieder Frauen auf unerklärliche Weise, nachdem sie sich seinem alten Haus am Waldrand genähert hatten.

Der Regisseur Gregor Rott verbringt mit seiner Frau Melanie und Hündin Luna seinen Winterurlaub in dem kleinen Ferienort. Er ist stets auf der Jagd nach besonders mysteriösen Drehorten und begibt sich, von Abenteuerlust und Neugierde gepackt und entgegen aller Warnungen, auf Ortmanns Spuren.
Was so harmlos beginnt, wird zum Albtraum, als seine Frau plötzlich verschwindet. Da ihm nicht einmal die Polizei glaubt, versucht er selbst, die dunkle Vergangenheit des unheimlichen Hauses zu ergründen. Schließlich offenbart sich ihm eine grausige Wahrheit, die nie ans Licht kommen sollte.

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Henker

»Wer frei von Schuld ist, braucht den Henker nicht zu fürchten!«

Ein Serienmörder versetzt das Ruhrgebiet in Angst und Schrecken.
Er schreibt stets das Wort »Schuldig« mit dem Blut seiner Opfer an die Wand,
nachdem er sie brutal hingerichtet hat. In der Presse gibt man ihm den Namen:
»Der NRW-Henker« und schürt damit die Angst in der Bevölkerung.

Alles deutet auf einen religiösen Extremisten hin, doch schon bald gerät
praktisch jeder in Verdacht, der mysteriöse Killer zu sein.

Hauptkommissar Bernd Zenker ermittelt mithilfe seines besten Freundes,
dem Krimi-Autor Armin Kanschek. Schnell kommen sie der Wahrheit
gefährlich nahe und geraten dabei selbst ins Visier des Henkers.

Nehmen Sie sich in Acht.
Der NRW-Henker kennt vermutlich auch Ihre Leichen im Keller …

© Cover/Inhalt: Michael Barth


Fangirl – Näher als du denkst

Wann wird aus Bewunderung Besessenheit und aus einem Fan ein Fanatiker? Wann wird aus Liebe blanker Hass? Und was, wenn ein kleiner Fehler dein ganzes Leben zu zerstören droht?

Fragen, denen sich der frischgebackene Bestseller-Autor Mario Drechsler nach einer verhängnisvollen Nacht mit seinem größten Fan stellen muss, während sein Leben zu einem nicht enden wollenden Albtraum mutiert.

© Cover/Inhalt: Michael Barth

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.