[AUTOREN UND IHRE WERKE] INGRID HÖHL

[AUTOREN UND IHRE WERKE] INGRID HÖHL

Werbung|
Hallo meine Lieben,
heute habe ich die Werke von Ingrid Höhl für euch. :-)

Ingrid Höhl

Die Buchreihe Sanctuarium ist mir immer mal wieder ins Auge gestochen. Durch eine Autoren-Adventskalender-Aktion 2019 kam es dann zu einer Zusammenarbeit mit der Autorin und Band 1 durfte einziehen und hat mich sogleich begeistert. :-) Zur Rezi kommt ihr HIER.

Reihenfolge

Sanctuarium 1: Der Ruf der Zeitlosen
Sanctuarium 2: Das Wispern des Staubes
Band 3 folgt

Inhalt Band 1

Willkommen in meinem kleinen Höllenparadies
Geplagt von Albträumen über den Untergang der Welt und von einer problematischen Vergangenheit mit ihrer Mutter versteckt sich die 16-jährige Cassie in Hoodies und taucht gern in die fernen Welten eines Onlinespiels ab. Denn dort hat sie ihre Ruhe.
Zumindest bis ein gewisser 2sexy4u sie anchattet.
Als dann auch noch eine mysteriöse Neue an ihrer Schule aufkreuzt, schlittert Cassie geradewegs in eine Auseinandersetzung der übernatürlichen Art und muss sich fragen, wer oder was sie selbst eigentlich ist .
Engel? Dämon? Oder Mensch, der irgendwie zwischen die Fronten geraten ist?

© Cover/Inhalt: Ingrid Höhl


Inhalt Band 2

Cassie ist gerade noch einmal mit dem Leben davongekommen, als schon die nächste Herausforderung auf sie wartet. Sie soll sich einem Test unterziehen, um ihre Identität zu klären. Der Test wird sabotiert: Eine unheimliche Frau umgeht das Sicherheitssystem und kontaktiert Cassie. Sie behauptet, ihre Schwester zu sein.
Kurz darauf erleidet Cassies Mutter aus heiterem Himmel einen Anfall und wird ins Krankenhaus eingeliefert.
Inmitten des Chaos finden Cassie und Chris zueinander. Aber hält ihre Verbindung, wenn Chris’ Ängste ihn einholen?

© Cover/Inhalt: Ingrid Höhl


Hierzu möchte ich euch gerne noch einen kleinen Einblick in die Caelica-Linien (Engelslinien) dieser Trilogie geben. Insgesamt gibt es davon    . Die jeweiligen Linien geben Aufschluss über bestimmte Charaktereigenschaften und auch über die Machtverhältnisse.

Michael-Linie

Die Caelica der Michael-Linie sind kämpferische, wettkampforientierte Wesen. Manche von ihnen sind ausgezeichnete Strategen, andere wollen in der vordersten Front gegen die Dämonen kämpfen. Sie haben meist ein oder mehrere Fähigkeiten, die ihnen Vorteile bei Konfrontationen verleihen, z.B. besonders schnelle Reflexe, Stärke, Intuition. Die Mitglieder dieser Familie haben große Willensstärke und angeborene Autorität, die ihnen hilft, Gegner auch ohne große Worte oder Taten in die Knie zu zwingen.


Raphael-Linie

Die primäre Fähigkeit der Raphael besteht im Heilen. Das umfasst ein großes Gebiet. Sie lesen in Pflanzen, Tieren und Menschen. Sie erstellen Medizin, aber sie heilen auch mit Worten und Gesten. Manche Caelica der Raphael-Linie können Schilde erschafffen, die im Kampf gegen die Dämonen hilfreich sind.


Gabriel-Linie

Die Gabriel sind geborene Gelehrte. Sie lesen für ihr Leben gern und saugen alles Wissen auf. Aber ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Seelen der Ihren auf die Erde zu führen und die Weihen der Caelica zu leiten. Darüberhinaus unterrichten sie die Caelica-Kinder und sind Ansprechpartner für alle Fragen der Moral und des Anstandes.


Uriel-Linie

Diese Linie ist ausgestorben. Die Uriel hielten anfangs den direkten Kontakt mit den Zeitlosen, den Erschaffern der Caelica. Später wurden sie zu den Hütern der Akasha, der Bibliothek, in der alle vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Ereignisse der Caelica-Welt verzeichnet sind. Deshalb waren die Uriel Seher. Sowohl in persönlichen Belangen als auch bei Problemen, die die ganze Gesellschaft der Caelica betrafen, wurden sie zu Rate gezogen.


Chamuel-Linie

Das kann man schon fast aus dem Namen ablesen: Die Chamuel sind die Charmeure unter den Caelica ;)… Sie interessieren sich für Liebesangelegenheiten und Beziehungen und lieben es, Caelica miteinander zu verkuppeln. Oder auch Menschen, da sind sie nicht so wählerisch. Chamuel haben die Fähigkeit, Dinge oder Menschen zu beeinflussen.


Jophiel-Linie

Jophiel sind so etwas wie die Cousins der Chamuel. Beide zusammen sind der Garant für spektakuläre Partys. Jophiel sind für jeden Schabernack zu haben. Sie sind der personifizierte Sonnenschein und stecken mit ihrem optimistischen Gemüt alle um sie herum an.


Sandalphon-Linie

Die Sandalphon fühlen sich der Tier- und Pflanzenwelt verbunden. Dementsprechend vielfältig sind ihre Fähigkeiten. Manche können Pflanzen schneller wachsen lassen, andere mit Tieren kommunizieren, wieder andere sogar die Elemente beeinflussen.


Zadkiel-Linie

Die Zadkiel sind die Begleiter für Übergangssituationen. Sie stehen Seite an Seite mit den Gabriel bei den Weihen, den Initiationsriten der Caelica. Aber sie begleiten auch bei Geburt, Tod und großen Veränderungen. Von allen Caelica sind ihre Fähigkeiten am subtilsten. Ihre Gegenwart wird nicht immer als positiv empfunden.

© Caelica-Linien Bilder + Beschreibungen: Ingrid Höhl

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.